Auferstehungsfeier in unserer Pfarre - Das größte Fest im Jahreskreis begannen wir heute am Ostersonntag, traditionell um fünf Uhr früh mit der Auferstehungsfeier. Zu Beginn der Feier werden Osterfeuer und Osterkerze entzündet. Der Einzug der Osterkerze in die dunkle Kirche, die sich langsam durch das sich ausbreitende Osterlicht erhellte, ist jedes Jahr aufs Neue beeindruckend.


https://www.tesarekplatz.at/media/pictures-resized/article.000373.2751b5f3-d0c4-4494-b152-67d78797fbab.30baae633b251f51463eda874a92dd94.jpghttps://www.tesarekplatz.at/media/pictures-resized/article.000373.f5c2c255-203e-4a52-bf58-275de7f010ca.721dcd80f54292f3c762f64792213800.jpghttps://www.tesarekplatz.at/media/pictures-resized/article.000373.a0c3328d-4f52-46b2-8262-3d11c55edb1f.c105eac01ce680ff5eae40a5f02d6cf0.jpghttps://www.tesarekplatz.at/media/pictures-resized/article.000373.44e61d1a-1696-48a9-8402-a21fc639aa40.236efbd74184f07f3672ffecd3731b64.jpg

Ein Meer von Kerzen erhellt die Kirche. Gott hat Jesus Christus am dritten Tag auferweckt. Gottes Liebe ist stärker als der Tod! 
Wenn beim Gloria der Kirchenraum mit seinem Blumenschmuck und dem festlich gedeckten Altar wieder hell erleuchtet wird, dann bekommen wir einen Vorgeschmack auf den Eintritt in das himmlische Paradies, dessen Pforten der Herr uns geöffnet hat.

Jesus hat den Tod überwunden und ist auferstanden. Die Freude über die Frohe Botschaft kommt bei der Auferstehungsfeier früh morgens sowie beim Hochamt auf vielfache Weise zum Ausdruck. Dieses Jahr überraschte uns Pfarrer Zvonko bei der Predikt in Form einer heiteren Anekdote bzw. eines Osterwitzes. Hier nochmals zum Nachlesen:

Ist da jemand?
Bergsteiger Giovanni rutscht aus und kann sich gerade noch an einem winzigen Felsvorsprung festhalten.
Als seine Kräfte nachlassen, blickt er verzweifelt zum Himmel und fragt: "Ist da jemand?"
Eine Stimme sprach: "Ja."
Giovanni: "Was soll ich tun?"
"Sprich ein Gebet und laß los, die Engel werden dich auffangen."
Giovanni nach kurzem Überlegen: "Äh, ist da vielleicht sonst noch jemand der mir helfen kann?"

 

Wir wünschen Ihnen/Euch und allen Menschen, dass das Feuer des Auferstandenen in den Herzen aller mit neuer Kraft brennen möge und jede Finsternis dem Licht Christi weiche, damit sich das Pauluswort (Gal 2,20) "Nicht mehr ich lebe, sondern Christus lebt in mir.", erfülle.

 

https://www.tesarekplatz.at/media/pictures-resized/article.000373.1c1881e7-d774-4164-809c-18c7e2722be1.96c8d20c91b867c723f04374d332afac.jpghttps://www.tesarekplatz.at/media/pictures-resized/article.000373.d72a6021-ea37-40d8-b8ba-c3f2c334d6d1.5b4866de8d10b0b68c8eb5c5ad51cb77.jpghttps://www.tesarekplatz.at/media/pictures-resized/article.000373.b5f247d4-ab65-4e5f-acac-1cbb9c9207de.9b69932e35b7caa6633fcca2f48e85bc.jpghttps://www.tesarekplatz.at/media/pictures-resized/article.000373.4a9bc769-084b-4591-b718-c8e64e5ffb5b.364f24c309a9b8f8131015a6a6e383f7.jpg