Die österreichische Priester-Nationalmannschaft hat ihr Können schon bei vielen Spielen unter Beweis gestellt (siehe Europameisterschaft). Zuletzt hat das Team bei einem Turnier am Donnerstag, 15.06 in Pöchlarn mit Hobbymannschaften um den ersten Platz gerungen. Nun reisen die geistlichen Kicker (inkl. unserem Pfarrer Zvonko Brezovski) nach Italien um dort ein Ländermatch auszutragen. Das Freundschaftsspiel steht ganz im Zeichen der Erdbebenopfer aus Amatrice, Italien.

Am 24. August 2016 waren bei einem Beben der Stärke 6,2 in der Nähe von Amatrice fast 300 Menschen ums Leben gekommen. Es verursachte zudem große Schäden an Gebäuden und Infrastruktur. Seither wurden mehr als 45.000 Erschütterungen registriert.. weitere Information auf der Website des Preisterteams priesterteam-austria.at